Wir sind Naturpark-Partner weil

es für uns ein Geschenk ist, in dieser wunderschönen Kulturlandschaft zu leben und zu arbeiten. Gleichzeitig fühlen wir den Auftrag, unseren Beitrag zu leisten, um sie zu bewahren und zu schützen. Am besten können wir das mit der Nutzung unserer uralten Streuobstwiese vor der Jausenstation: Die Apfel-, Birnen- und Zwetschkenbäume liefern herrliches Obst zur Most- und Schnapsherstellung und sind gleichzeitig ein vielfältiger Lebensraum für Insekten, Vögel und Igel.

Es ist für uns immer wieder ein Erlebnis an diesem Kraftort eine Arbeitspause einzulegen, genau hinzuschauen und im Kleinen die großen Wunder der Natur zu entdecken.

Unser Naturpark-Extra: unsere geplante Naturpark-Runde

Unsere Jausenstation liegt direkt an der Wanderroute des beliebten Kirschblütenweges in Scharten. Damit der Naturpark Obst-Hügel-Land mit seinen Besonderheiten auch das ganze Jahr über bei uns erlebbar wird, planen wir einen kleinen Naturpark-Rundweg durch unseren Hausobstgarten bis zum Weiher und wieder zurück zur Jausenstation. Unsere Gäste sollen die Vielfalt des Naturparks selbst entdecken: Auf der einen Seite die intensiven Plantagen für perfektes Obst, auf der anderen Seite die Streuobstwiesen mit Wildbienen, Schmetterlingen, Grünspechten, Staren, Igeln, Feldhasen. Wir arbeiten hier intensiv mit dem Naturpark-Team zusammen und sind neugierig, was da entstehen darf.

 

Kontakt

Jausenstation Beißl

Herrnholz 17
4612 Scharten

Monika Mülleder
M 0664 /11 19 907
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unsere Öffnungszeiten:

März bis Oktober:
Mo, Do, Fr: 16-23 Uhr
Samstag: 11-23 Uhr
Sonntag: 11-20 Uhr
Di, Mi: Ruhetag!

November bis Februar:
Do, Fr: 16-23 Uhr
Samstag: 11-23 Uhr
Sonntag: 11-20 Uhr
Mo, Di, Mi: Ruhetag!

oder nach Vereinbarung ab 12 Personen

Zum Seitenanfang